Tweed, tweed, tweed…

Tweed ist echt tricky!!!

Ich hatte mir in den Kopf gesetzt eine graue Handyhülle mit totem Tweedeffekt zu häkeln.

Tja, coole Sache, bloß wie funktioniert das mit dem Tweed?
Ich habe recherchiert und bin nicht wirklich schlauer geworden, wie man Tweedgarn sinnvoll spinnen kann. Sinnvoll will heißen: mit einem vertretbaren Zeitaufwand.

Naja. Ich habe mir dann überlegt. ok, probiers frei Schnauze – auf der Handspindel.

Dabei raus gekommen ist das hier:

Das ist Falklandwolle mit rotem Marino, Navajo-verzirnt.

Sieht schon mal so aus, wie ich es wollte nur sitzen die Noppen nicht megafest, dh. beim häkeln wird’s lustig.

Die Noppen ins Garn zu bekommen war aber eine echte Geduldsprobe. Ich habe von einem Kammzug ca. 2mm lange Faserstücke abgeschnitten und dann einzeln mit den Fingern zu Kügelchen geformt. Und DAS kann einfach nicht der Weg sein!
Dann habe ich die Kügelchen mit Handkarden ein die Falklandwolle einkardiert und dann alles versponnen. Wobei hier schon die Noppen immer wieder mal aus der Wolle fielen und wieder eingesetzt werden mussten.

An dieser Stelle: BITTE BITTE! Wenn jemand weiß, wie man das effizienter machen kann, schreibt es mir in die Kommentare. Ich liebe Tweed, werde es so aber nie wieder machen.

Am Ende ist zwar ein schönes Garn dabei heraus gekommen, aber nicht sehr viel in Relation zur Zeit.

Das führte mich zum nächsten Problem. Häkeln klappte nicht, denn die Wolle reichte einfach nicht für mein IPhone. Ich versuchte es mit unterschiedlichsten Maschenkombination, es war einfach nicht genug. Also strickte ich. Und ja, ich kann stricken und häkeln nicht besonders leiden :-(, nur das Zopfmuster mag ich total gerne.

Also hier das fertige Ergebnis:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s