Visit: Namastefarm

Hier noch einer meiner Lieblingslinks für euch:

http://namastefarms.com/

Nathalie Redding ist das Herz der Ranch und eine inspirierende Spinnerin.

Sie war mal ein Bekleidungsmodel, dass später Tierhaltung studiert hat. Heute führt sie mit ihrer Familie (sie hat 5 Kinder und über 100 Tiere… muss ein Organisationstalent sein) eine Ranch in Südkalifornien. Sie züchtet Wollschafe und und Wollziegen und versponn die Wolle zu wunderbaren Garn, welches sie auch verkaufte (www.yarnmarket.com). Eine echte Augenweite!!!!!! Heute spinnt sie kaum noch (laut Webseite).

Dies hier zudem ein schönes Beispiel, das zeigt, dass in den Staaten, eine etwas andere „Garn-Mode“ am Start ist. Zumindest bei denen, die im Netz ziemlich aktiv sind. Sie spinnen unregelmäßige Garne, die eher bulky sind. Begründung: regelmäßige Garne kann man industriell herstellen lassen und kaufen. Interessante Ansicht. Es geht weniger um das …einfach Spinnen… oder um das …Garn selbst herstellen und für eigene Projekte anpassen… sondern es geht darum Garn zu produzieren, dass nur durch Handspinnerei so hergestellt werden kann, um sich vom Industriellem abzugrenzen. Möglicherweise kommt das auch aber, dass sie Garne und/oder Garnprodukte häufiger verkaufen und sie sich somit in einer Wettbewerbssituation mit kommerziellen Garn befinden. Aber das ist nur meine persönliche Vermutung.

Also zurück zu Nathalie. Sie stellt außerdem coole Videos auf Youtube ein. Man bekommt eine andere Sichtweise mit. Eine Sichtweise ausgehen vom Material, der Wolle. SEHR spannend!

Viel Spaß!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s