Recycling auf der Spule

Und ein Link für zwischendurch:

http://green-your-life-blog.de/2010/01/wie-man-aus-alten-zeitungen-garn-spinnen-kann/

Bild

(Fotoquelle: http://blog.schoener-waers.de/2010/01/15/garn-gesponnen-aus-alten-zeitungen-–-von-greetje-van-tiem/)

Der Artikel ist zwar schon etwas älter, aber ich finde ihn immer noch aktuell, denn Müll, Ressourcen und Naturschutz sind ja ein Dauerbrenner und sollten immer wieder aktualisiert werden. Und davon mal abgesehen, sieht das Zeitungsgarn richtig gut aus, besonders als Teppich weiter verarbeitet. Ob der wirklich praktisch ist, würde mich ernsthaft mal interessieren. Gut aussehen tut er:-)

Die Künstlerin ist eine Niederländerin, Greetje van Time, Abschlussjahrgang

Bild

(Fotoquelle: http://www.vij5.nl/Vij5_designers-GreetjeVanTiem.html)

“Die heutige Nachricht ist Textil von morgen. Die Titelseite einer Zeitung liefert nicht weniger als zwanzig Meter Garn, die es ermöglichen, Schnee von gestern in greifbare Erinnerungen umzuwandeln, die in alle Arten von Polster umgewandelt werden können.
Wenn man genau hinsieht, kann man einzelne Buchstaben erkennen, einen Teil des Datums und Farben erscheinen aus einem Foto. Man ist nicht mehr in der Lage, die Zeitung zu lesen, aber die Erinnerung wird wach gehalten.”
(Quelle: http://blog.schoener-waers.de/tag/greetje-van-tiem/)

Weitere Arbeiten schlagen ebenfalls den Bogen von Recycling über Textildesign zu Innenraumgestaltung. Einfach toll!

Dazu: http://blog.schoener-waers.de/tag/greetje-van-tiem/
http://www.greetjevantiem.nl/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s