Sugared Trash Yarn finished!

Das Garn ist genau so geworden, wie es gehofft hatte. Ich ließ es diesmal als Sinlge, denn es ist perfekt für meine Idee, was ich daraus machen werde. Aber dazu später, nur so viel: es hat nichts mit Stricken zu tun… 🙂

Hier noch mal das batt: Coburger Fuchs mit weißem Bambus, blauen und türkisen Merino und recycelte Textilfasern.

Bild

Und hier das Garn:

Bild

Bild

Bild

Advertisements

2 Gedanken zu „Sugared Trash Yarn finished!“

  1. also diese Umzugsdecken auseinander zu klabüstern und in ein Batt einkardieren —- Respekt!!! tolle Idee und das Garn ist toll geworden ….
    Ich kann das nicht so genau erkennen … ist das ein Corespun, welches du nicht überzwirnt hast?

    LG LN, die nach mehr als 8 Stunden Fahrt am Sonntag wieder wohlbehalten in Franken eingetroffen ist

    1. Hi Ellen,

      du warst aber lange unterwegs…kein ICE? Ich wurde auch schon für die Iran-Tagung am We mit zwei Tagen Fast-Urlaub entschädigt…:-)

      Danke. Nein, ist nicht corespun. Einfacher longdraw als Single belassen.

      Ganz liebe Grüße, ich fahre heute zufällig bei dir vorbei…Klettersaison!!!

      PS@Seb: Ich sehs ürbigens immer noch, mit welchem Suchbegriff du hier landest und auf welchen Artikeln du mit 4 Klicks warst. Was erwartest du hier zu finden? Die Lösung deiner Verbitterung sicherlich nicht. Versuch lieber die Nummer, die ich dir gegeben hab.

      Sorry Ellen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s