Supercoils

Bild

Für dieses Garn habe ich ein Vlies handkardiert, das überwiegend aus unterschiedlichen Merinofasern und einigen Angelinafasern besteht. Das Vlies wurde um einen Kern gesponnen und dabei lief ein Silberfaden mit. Im letzten Schritt wurde der Single mit einem schwarzen Draht  im 90° Winkel verzwirnt. Das Ergebnis ist ein formstabiles Garn.

Advertisements

2 Gedanken zu „Supercoils“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s