Die ersten Rolags

BB_230

Meine Bestellung ans Universum wurde erhört 😉

Ein Ashford Blendung Board.(Bildquelle: http://www.ashford.co.nz/newsite/carders/230/carding/blending-board/moredetail.html)

Und so entstanden die ersten Rolags. Sie fühlen sich noch etwas hart an, ich denke muss sie lockerer auf die Stäbe wickeln. Sie bestehen überwiegend aus krauser Wolle und sollen mit den long draw versponnen werden. Ich hoffe das wird funktionieren, wenn sie sich so hart anfühlen. Ich habe mal unterschiedlich dicke rolags abgezogen. Ein Mal vier pro Brett (links) und dann 2 pro Brett (rechts). Keine Ahnung was das für eine Auswirkung auf das Spinnen haben wird. Mal sehen, Übung macht ja bekanntlich den Meister…

Trotzdem, das Kardierbrett ist toll. Es hat eine engere Benadelung als mein drum carder und es passen, soweit ich es jetzt mal ausgereizt hatte bis zu 25 g auf das Brett. Eine schöne Methode Fasern zu mischen. Sehr direkt und ziemlich flott.

Rolags2Rolags

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s